Pimp your Gummistiefel

Das Wetter zeigt sich von seiner unschönen Seite: Es regnet, es ist matschig und es ist kalt. Was trägt man da für Schuhe? Eigentlich doch Gummistiefel, wenn es nicht so kalt wäre…

Aber es gibt eine kuschelige Lösung: Und zwar Gummistiefelsocken aus Fleece.
Die sind praktisch, chic und warm zugleich.
Man kann sie einfach über seine Socken ziehen (bei mir passte es auch über die Jeans). Dann steigt man wie gewohnt in die Stiefel und schlägt den Stulpenteil über den Rand der Gummistiefel. So sitzen diese fest und rutschen nicht UND man kann mit den verschiedenen Farben seine Gummistiefel modisch etwas aufwerten. 😉

So wird dem trostlosen Wetter etwas Farbe verliehen und die Füße bleiben wohlig warm.

Ich habe das günstige Angebot von den Hunter-Gummistiefelsocken bei Amazon gefunden. Dort kann man unter den verschiedenen Farben wählen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: